Andere Länder andere Essensgewohnheiten.

In dieser Rubrik wollen wir euch allerlei Kurioses aus unserer Welt vorstellen

Achtung, es wird verrückt!



Kanada und USA

Rocky Mountain Oysters oder Prairie Oysters– Wer den Namen „Rocky Mountain Oysters“ auf der Speisekarte liest, wird bestimmt erst einmal etwas anderes vermuten.
Tatsächlich handelt es sich bei dem Gericht aber nicht um genüsslich geschlüfte Austern, sondern um die frittierten Hoden eines Büffels oder Stiers.
Diese werden geschält, gekocht, mit Mehl paniert und dann gebraten und anschließend mit Cocktailsauce als Vorspeise gereicht. „Rocky Mountain Oysters“ wird nicht nur im Wilden Westen serviert, sondern in allen Teilen Amerikas und Kanadas, in denen große Viehherden gehalten werden.
Übrigens: Manche schreiben der kuriosen Spezialität sogar eine potenzfördernde Wirkung zu.